ze.tt
Junger Afghane bekommt kein Asyl, weil ihm Behörde nicht glaubt, dass er schwul ist
Eine österreichische Behörde verwehrt einem 18-jährigen Afghanen Asyl, weil er ihre homophoben Klischees nicht erfüllt.