underdog-fanzine.de
Heinz Strunk - Sie nannten ihn Dreirad
Heinz Strunk "Sie nannten ihn Dreirad" LP/CD Audiolith/Broken Silence Ein "linkischer Buchautor mutiert zum Showmogul, vom nuschelnden Fachidiot zum doppelwandigen High-End Entertainer". Geschichten von Fakir G. Voss und ein gezischtes Sssign of ssssse timesssss statt ein gezapftes Bier in der Eckkneipe. Heinz Strunk hat das Studio Braun verlassen, um seine verrückten Ideen freien Lauf zu lassen.