suedtiroler-freiheitskampf.net
Tagebuch eines Wachsoldaten des KZ ‚Campo d’Isarco‘ aufgetaucht • Südtiroler Heimatbund
Neues Buch von Günther Rauch verspricht weitere Enthüllungen rund um die italienischen Kriegsverbrechen. Er hat sich von den vielerlei Einschüchterungsversuchen nicht ablenken lassen und seine mühevollen Recherchen fortgesetzt: Pünktlich zur Gedenk- und Mahnwache der Schützen und Heimatvereine am 7. September in Blumau erscheint ein neues, von Günther Rauch geschriebenes Buch über die italienischen Kriegsverbrechen undWeiterlesen