spiegel.de
Myanmar: Friedensnobelpreisträgerin aus Hausarrest entlassen - SPIEGEL ONLINE - Politik
20 Monate dauerte ihr Hausarrest, nun darf sich Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi in Myanmar wieder frei bewegen. Die regierende Militärjunta im früheren Birma hob die Restriktionen gegen die Friedensnobelpreisträgerin auf.
SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany