spiegel.de
Donald Trump will Zahl ziviler Opfer durch CIA-Drohnenangriffe verschweigen
Als US-Drohnenangriffe zunahmen, führte Barack Obama ein Gesetz ein: Die Zahl ziviler Todesopfer durch Einsätze außerhalb von Kriegsgebieten musste offengelegt werden. Die CIA ist daran nun nicht mehr gebunden.
SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany