skionline.ski
Fünffach-Sieg für Italien beim Individual Rennen in Weltcup-Disentis
Gleich 5 Teamkollegen teilen sich die Spitze des Individual Senioren Herren Rennen beim Weltcup in Disentis (Graubünden): Angeführt vom Sieger Robert Antoniol
Elina Kalela