sachenlesen.de
In Wahrheit unter Beschuss
Noch immer hält sich Steve Bannon für den wichtigsten Trump-Flüsterer. Seit er im August 2017 das Weiße Haus verließ, beobachtete er von einem Stadthaus auf dem Capitol Hill aus, was der Präsident anstellte und versuchte weiterhin, ihn zu lenken. Mal steckte er Zeitungsreportern eine angebliche Strategie der