sachenlesen.de
Der Sound des Donald Trump
„Auch wenn die vulgäre, frauenfeindliche und rassistische Sprache Donald Trumps ein Spiegel seiner Politik und seines Denkens ist, in dem das Gewinnstreben rücksichtslos jede empathische Regung zunichtemacht, ist sie doch auch das Produkt einer Epoche und einer Gesellschaft“, fasst die Übersetzerin Bérengère Viennot ihre professionellen Erfahrungen mit