restvincent.at
Top 5 Wurststände in Wien - Es geht um die Wurst - restvincent.at
Die Definition des Wortes Wurst und der Bedeutung dahinter könnte ein kulturelles Problem sein. Das Wörterbuch geht es so an: “Ein Lebensmittel in Form einer zylindrischen Länge aus gehacktem Schweinefleisch oder anderem Fleisch, das in einer Schale eingeschlossen ist, das typischerweise roh verkauft wird, um vor dem Verzehr gegrillt oder gebraten zu werden.” Unsere persönliche Prime Tours Definition unterscheidet sich ein wenig…. wir sagen: “Würstel” – ausgesprochen ˜/Wǘrstel/ Ein Element, das für Wien und die Wiener Kultur notwendig ist – kein Wien ohne Würstel kein Würstel kein Würstel ohne Wien – so einfach ist das! – Typischerweise als Zwischenmahlzeit oder als Spätnachtmahlzeit vor dem Feiern oder als Stolperstein nach Hause (versuchen Sie, es nicht fallen zu lassen, es wäre schade.) Immer gekocht oder gegrillt, mit Senf und einem Stück Schwarzbrot – und natürlich einem Dosenbier (Wiener Dialekt “a Hülsn”!) zubereitet. Nach dieser super, hyperwissenschaftlichen Definition (!!!!!) werden wir, wie versprochen, unsere Top 5 der authentischsten Wiener Würstelstände (“Würstel Stand”) vorstellen, erklären, worauf sie sich spezialisiert haben und Ihnen näher bringen, warum Würstchenstände in Wien Kult sind…: Heisse am Gürtel Etwas abseits vom Touristenzentrum, aber auf jeden Fall lohnenswert. Heisse am Gürtel’ ist spezialisiert auf die Burenwurst. Diese Art von Wurst erinnert an die österreichische Geschichte bis ins 19. Jahrhundert zurück. Es wird gesagt, dass der Name aus dem Burenwar” (1899-1902) in Südafrika stammt, Buren” bedeutet: Bauern” auf Deutsch und Bauern” auf Englisch. Der Krieg wurde in Österreich zu dieser Zeit heftig diskutiert und das war auch die Zeit, in der die Brühwurst in Wien populär wurde. Das zeigt einmal mehr, wie international verwandt Wien damals war. Wir sind nicht so glücklich über den Krieg, aber sehr glücklich, dass der Burenwust uns erreicht hat, damit wir und du ihn genießen können! Alt Wiener Würstelstand ‘Zum Volkstheater’ Ob Sie es glauben oder nicht, in Wien haben wir Abstimmungen für die beliebtesten Wurststände und wir werden Ihnen den jüngsten Gewinner dieser Abstimmung vorstellen – den alten Wiener Wüstelstand neben dem Volkstheater. Es ist einer dieser Orte, der unberührt und authentisch ist, unabhängig von seiner zentralen Lage. Sie haben eine Vielzahl von verschiedenen Würstchen und schmecken wunderbar. Das kleine Extra für ihre Gäste ist eine Art kleiner Biergarten neben dem Stand, wo sie große Fässer und Pflanzen aufstellen, damit man ihre Wurst in einer schönen Umgebung essen kann, was ziemlich untypisch ist, weil die Wiener normalerweise an der Bar essen, wo man mit dem Verkäufer Worte austauschen kann. Zum Schafen Rene Platz 2 der Abstimmung ging an…. (Trommelwirbel)….’Zum schaften Rene’. Du magst es heiß? Geht hierhin! Ihre Besonderheit ist, dass sie Würstchen mit unterschiedlichen Gewürzen anbieten. Sie befinden sich zentral am Schwarzenbergplatz. Dies ist ein Bereich, in dem viele Unternehmen ihre Büros haben. Zum schafen Rene’ ist daher ein Hotspot für Mittagspausen, es ist sehr verbreitet, Geschäftsleute zu sehen, die in ausgefallenen Suiten und Röcken an dieser nicht so ausgefallenen Bar stehen und ihre Wurst und ein Bier trinken. Es ist nur eines dieser super unkonventionellen Bilder, das Wien in seiner reinsten Form darstellt und darüber hinaus amüsant anzusehen ist. Die Quintessenz dieser Aussage ist, dass der Wiener Würstchenstand alle möglichen Menschen, Reiche, Arme, Einheimische und Besucher, an diesem Ort zusammenbringt, an dem die Worte “Prestige” oder “Eleganz” definitiv nicht passen. DonauTechno Jetzt endlich etwas mehr Poppy. Etwas für die Abende und Nächte auf jeden Fall! Die Donau ist ein Bar/Techno-Club, der für seine Lichtinstallationen und seine tolle Atmosphäre bekannt ist. Die Lichtinstallationen befinden sich an allen Wänden der Bar und die Einzigartigkeit besteht darin, dass sie einen Künstler engagiert haben, der sie macht und jede Nacht installiert, es gibt keinen einzigen Tag der Wiederholung, jedes Mal, wenn Sie dorthin gehen, wird ein neues Kunstwerk an den Wänden leuchten, damit die Gäste es genießen können. Wirklich cool! Ein weiteres Feature und das Hauptmerkmal dieses Blogs ist natürlich der Indoor-Wurststand. Der Donau-Wurststand ist spezialisiert auf gekochte Käsekrainer und schließlich auch ein kleines Leckerli für die vegane und vegetarische Gemeinschaft – es gibt Sojawürste! Unsere Kulinarischen Touristen lieben die Donau, wenn wir sie während unserer Kulinarischen Touren dorthin bringen, also versuchen Sie es auf jeden Fall! Zum Goldenen Würstel Und last but not least’Zum Goldenen Würstel’. Mitten in der Wiener Altstadt gelegen, ist dies definitiv einer der nobelsten Wurststände der Stadt, die typischerweise eher trashig (auf die bestmögliche Weise!) aussehen, aber man muss sagen, dass die Qualität und der Geschmack von Zum Goldenen Würstel’ großartig ist! Wenn Sie also ohnehin im Stadtzentrum sind, können Sie dies perfekt mit einer schönen kleinen Mittagspause kombinieren und das Gold probieren. Hier finden Sie eine weitere österreichische Spezialität – Kaffee.