pro-quote.de
Wir legen die Latte höher: 50 Prozent!
2017 hat ProQuote Medien den Druck erhöht. Statt 30 Prozent fordert der Verein jetzt die Hälfte der redaktionellen Macht für Frauen. Und hat erneut nachgezählt: „Stern Online“ ist das erste Leitmedium, das die 50-Prozent-Hürde nimmt. Bei einigen Printmedien sieht es nach wie vor düster aus. Ursprünglich war ProQuote Medien mit der Forderung angetreten, bis 2017 30