penetrationstest-austria.at
US Justizministerium hat genug von chinesischer Wirtschaftsspionage | Penetrationstest Austria
"Genug ist genug! Wir werden es nicht weiter hinnehmen", sagte Generalstaatsanwalt Jeff Sessions in einer Rede am 01. November in Washington. "Diese Initiative wird die vorrangigsten Fälle des chinesischen Handelsdiebstahls identifizieren, sicherstellen dass wir über ausreichende Ressourcen verfügen und dass wir sie schnell und effektiv zu einem Ende bringen." Das US-Justizministerium starte zuletzt eine Initiative zur intensiven Bekämpfung der chinesischen Wirtschaftsspionage. Laut den US-Behörden nehmen die Spionageaktivitäten rasch zu und sie stellten nun eine echte Bedrohung für die nationale Sicherheit der USA dar. Der stellvertretende Generalstaatsanwalt John Demers wird die Initiative leiten. Vorgegangen werden soll gegen verschiedene Formen der chinesischen Wirtschaftsspionage, insbesondere auch Spionageangriffe auf US-amerikanische Geisteswissenschaften wie Universitäten. Die chinesische Regierung hat schon lange einen sehr schlechten Ruf wegen des Diebstahls von geistigem