mi-s.ch
Musee Imaginaire Suisse
Der Narwal - In der Arktis lebte ein Narwalclan. Die Narwaljungen hatten einen Zahn, der schnell wuchs und bald wie ein Spiess nach vorne ragte. Darum mussten die Narwaljungen regelmässig zum Zahnarzt, um den Zahn zu schneiden. Einer der Narwaljungen hatte Angst vor dem Zahnarzt, darum ging er nicht mehr hin. Der Zahn wuchs und wuchs. Deshalb wurde der Narwal von den anderen Narwalen gehänselt. Eines kalten Winters fror die Wasseroberfläche ein. Die Narwale konnten so nicht mehr Luft holen und alle waren in Not. Da kam der Narwaljunge und brach die Oberfläche ein. So war er der Held. Seitdem beschlossen die Eltern, dass die Narwaljungen ihre Zähne wachsen lassen sollten.