hundmagazin.com
Wenn Du wissen willst, warum Hunde beim Mensch Gesicht und Hände ablecken . . . - HundMagazin
Ein Hund, der seinem Besitzer Hände oder Gesicht ableckt, zeigt damit seine Zuneigung und Unterwürfigkeit. Es ist auch ein Zeichen von Vertrauen, vergleichbar dem Lecken des Welpen in der Beziehung zur Mutterhündin. Lecken ist eine der häufigsten Verhaltensweisen des Hundes. Lecken dient der Nahrungsaufnahme, der Körperpflege und der sozialen Kommunikation. Oft werden mehrere Ziele gleichzeitig …