flieger.news
Unglaubliche Geschichte des Flugplatzes, der wegen einer Notlandung gegründet wurde -
Am 5. Juli 1947 landete Pilot Walter Friedli bei Beromünster an der Aargauer Kantonsgrenze, seine Piper Super Cub zur Not. Das war natürlich eine Sensation für die Bevölkerung. Die Anwohner merkten: „Wir haben eigentlich ein Flugfeld vor der Haustür“. In den 50er-Jahren wird das Flugfeld immer wieder von Privatfliegern genutzt. 1960 besteht ein Projekt für …