flieger.news
Schweizer CO2-Gesetz in vorberatender Kommission -
Im Unterschied zum Entscheid des Ständerats will die vorberatende Nationalratskommission für Umwelt, Raumplanung und Energie (UREK) gemäss ihrer am 15.1.2020 publizierten Medienmitteilung die Leicht- und Sportaviatik von der neuen Lenkungsabgabe (Privatflugabgabe) ausnehmen. Der Aufwand zur Erhebung der Abgabe sei angesichts der meist geringen Kosten solcher Flüge unverhältnismässig, sagt Kommissionspräsident Bastien Girod (grüne, Zürich). Hier geht …