factura.ag
Studienergebnis: Ist das noch rational?
Verbraucher an Honorarprodukten interessiert, aber Makler setzen lieber weiterhin auf Intransparenz und asymmetrische Informationen.