deutsche-briefmarken-zeitung.de
Ein Genie voll Ironie (Teil 2)
Fortsetzung vom 21. November Der Tod des Vaters im gleichen Jahr, der ihm ein recht ansehnliches Erbteil hinterließ, und die finanziellen Zuwendungen („pension“) aus der königlichen Schatulle seite…