codingfreaks.de
.NET Framework 3.5 und Windows Server 2008 | codingfreaks
Warum Microsoft manchmal bestimmte Wege beschreitet, bleibt wohl auf ewig ihr Geheimnis. Jedenfalls ist es für einen Anfänger etwas verwirrend, dass ausgerechnet das Framework 3.5 (und keine andere Version) anders auf einem Windows Server 2008 zu handhaben ist, als alle anderen. Vorbemerkungen Ich komme auf diesen Artikel, weil ich gerade versuche, einen Windows Server mit Hyper-V zu konfigurieren, dass mir verschiedene kleine Maschinchen mit Build-Agenten für den TFS zur Vefrügung stehen. Ich bin schon den halben nachmittag dabei und es wird wohl auch noch einen Artikel dazu geben. Kurzer Ausflug: Build-Agenten Diesen Abschnitt sollten all diejenigen überspringen, die sich nur für das eigentliche Thema interessieren! Der TFS kann u.a. dazu genutzt werden, Builds auf einem anderen Rechner, als dem des Entwicklers auszuführen. Der Platz hier reicht nicht aus, um das genauer zu erklären aber vielleicht so viel: Bei der Arbeit in Teams wird heutzutage i.d.R. Wert auf agile Methoden