ballinstadt.de
Neue Sonderausstellung: „St. Louis – Schiff der Hoffnung“
Vor 80 Jahren, am 13. Mai 1939, trat das HAPAG-Schiff MS St. Louis die Fahrt Richtung Kuba an. Sie sollte zur Irrfahrt werden. An Bord: 937 Juden – auf der Flucht vor dem NS-Regime. In Havanna angekommen, waren die Visa ungültig: Kurz zuvor waren in Kuba die Visabestimmungen geändert worden – Passagieren mit Touristenvisa wurde