bahnhofsverein.de
Temperano - Latin-Jazz
Carlos Montoya-Rossi, Piano Günther Späth, Contrabass und E-Bass Toni Danner, Drums Edwin Bohlmann, Tenorsaxophon, Sopransaxophon und Querflöte Vor einem Jahr haben sich die international agierenden Musiker unter dem peruanischen Musiker und Komponisten Carlos Montoya-Rossi als Bandleader zusammengefunden. Die Chemie stimmte sofort. Fasziniert von der Kraft und Leichtigkeit der latein-amerikanischen Musik haben sie melodische Kompositionen von Jazz-Standards überraschend neu arrangiert. Ergänzt