anlegen-in-immobilien.de
So reagiert der US-Immobilienmarkt auf einen potenziellen Krieg mit dem Iran
Während sich der Konflikt zwischen den USA und dem Iran zuspitzt, reagieren die individuellen Märkte unterschiedlich auf einen potenziellen Krieg. Während der Aktienmarkt Einbrüche erleidet, gewinnen die Märkte für Staatsanleihen und andere sichere Assets wie Gold und Öl. Auch der US-Häusermarkt ist nicht immun gegen jenen Konflikt.