ag-wanderfalken.de
Schnelle Wahrnehmung ist für den schnellen Vogeljäger notwendig
Das ist interessant, was Forscher ( Almut Kelber, Simon Potier) der Lund - Universität in Südschweden überprüft haben. Diese Erkenntnisse haben Menschen, die Wanderfalken bei deren Jagdflug beobachten konnten, seit langer Zeit vermutet: Wanderfalken können, bei guten Lichtverhältnissen, eine Bildfolge von 129 Hz pro Sekunde erkennen! Wir Menschen können, das ist seit Erfindung des Kinofilms bekannt,