adipositaszentrum-winsen.de
Sodbrennen vor und nach einer Adipositas-Operation
Sodbrennen kennt fast jeder. Außer in der Schweiz, da heißt es „Magenbrennen“. Gemeint ist aber das gleiche: Eine brennende und oft schmerzhafte Empfindung hinter dem Brustbein, die durch ein Aufsteigen von Magensäure verursacht wird. Die Magensäure reizt die Schleimhaut der Speiseröhre und dies wird als das typische Sodbrennen wahrgenommen. Hier lesen Sie, woher das kommt und was man dagegen machen kann.