wochenalt.com
Bruce Willis erklärt “Mobile Content” (leider etwas leise und in German).
Entscheidend ist der letzte Satz ;)