ungeborene.de
Offener Brief an meinen Pränataldiagnostiker
Wow. So fühlt es sich also an, wenn einem im Moment größter Glückseligkeit der Boden unter den Füßen weggerissen wird. Statt Empathie herrschte kühle Routine im Untersuchungszimmer.