thebrilliantmom.de
Stillen - Hass oder Liebe? -
Ich sitze hier, weil ich so bitterlich weinen musste. Das Stillen bringt mich mal wieder zum Heulen. Ich habe mittlerweile einfach alles durch. Ein schreiendes, hungriges Baby im Wochenbett, weil keine Milch kam. Eine Brustentzündung nach einigen Wochen, wo ich glaubte, endlich den Dreh rauszuhaben. Die ständige Angst in der Öffentlichkeit oder bei mir zu Hause auf der Couch, Leuten zu nahe zu treten, wenn ich stillen musste... "Dieses Stillen ist ein Kampf, den man nur verlieren kann!"