stefanpfeiffer.blog
E-Mail ist die Merkel der geschäftlichen Kommunikation: Unabwählbar
Seit Jahren „tobt“ die Diskussion um die Zukunft der E-Mail, die ja für Kollaboration nicht wirklich geeignet ist. Nur eines bleibt: E-Mail.