schriftverkehr.net
Die Unvergänglichkeit – Schriftverkehr
Gestern sah ich einen Schmetterling. Er war zum Sterben ins Haus gekommen. Als er seine Flügel aneinander schlug um sie ein letztes Mal auszubreiten konnte ich sehen dass er wunderschön war. Ich werde ihn nie vergessen. aus: Jennifer Hilgert, Dichtverkehr - Von kleinen und von großen Gedanken Ähnliche Beiträge