rr-pleske.de
meine Gedanken über... den Fokus auf Emotionen in der Paarbeziehung...
Man verliebt sich, eine hochemotionale Angelegenheit, und nach einer längeren oder kürzeren Weile, spätestens aber nach dem Zusammenziehen, lässt man sich emotional gehen, eine andere emotionale Angelegenheit. Was dann so aussieht, dass man hemmungslos dem Partner jedwede Emotion zumutet: du räumst die Küche nicht so auf, wie ich es mir vorstelle, also wüte