rheinlahn.de
Brand eines Mähdreschers - rheinlahn.de
Oberwallmenach. Durch einen technischen Defekt gerit am späten Samstagnachmittag ein Mähdrescher bei Mäharbeiten in Brand. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehren aus Oberwallmenach und Nastätten konnte ein Totalschaden nicht verhindert werden. Weitere Kräfte im Einsatz: Rettungsdienst Nastätten, Polizei St. Goarshausen weitere Bilder/Infos: www.feuerwehr-nastaetten.de Ähnliche Beiträge: Brand eines Laubhaufens durch heiße Asche Brand eines Leichtkraftrades BrandWeiterlesen