rene-isler.ch
Kein Wahl- und Stimmrecht für Ausländer!
Frau Stadtpräsidentin Mauch scheint das Sommerloch der Medien zu nutzen und füllt leere Zeitungsseiten mit der Forderung nach einem praktisch uneingeschränkten Ausländerstimmrecht, notabene eine Forderung über welche das Zürcher Stimmvolk vor sechs Jahren abgestimmt hat, die Initiative wurde wuchtig mit 75% Nein stimmen versenkt. Die erneute Lancierung des Themas, durch ein SP Exekutivmitglied, kurz vor