rasteder-rundschau.de
Ausschüsse tagen bald eine Stunde später
Auf Vorschlag der SPD stand das Thema „Änderung der Sitzungszeiten“ auf der Tagesordnung im Rat. Befugt, die Anfangszeiten zu ändern, ist der Bürgermeister. Der erklärte, dass ab dem kommenden Jahr alle öffentlichen Sitzungen um 17 Uhr beginnen sollen. Von Britta Lübbers Bisher kamen die Fachausschüsse um 16 Uhr zusammen, ab 2020 ist Sitzungsbeginn um 17Weiterlesen