raheinemann.de
Erlischt der Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers automatisch am Jahresende?
Am 09.04.2019 hat das LArbG Köln, Az. 4 Sa 242/18, entschieden, dass der Urlaubsanspruch eines Arbeitnehmers in der Regel nicht ohne weiteres am Ende des Kalenderjahres erlischt, sondern nur dann, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer vorher über seinen Urlaubsanspruch und die Verfallfristen belehrt hat. Dies gilt nach Ansicht des LArbG nicht nur für den Urlaub