portraitsofmunich.de
Krumpenhof
“Ich hab mein Leben lang 13-14 Stunden lang gearbeitet und irgendwann hab ich beschlossen, dass es jetzt genug ist. Ich hab meinem Sohn gesagt, dass ich nichts vererben werde, und jetzt lebe …