philosophia-perennis.com
"Allahu Akbar"-Amoklauf in Sydney: Eine tote Frau und Verletzte
(David Berger) In Sydney kam es heute zu einem Polizei-Großeinsatz: Ein junger „Allahu Akbar“ schreiender Mann lief mit einem großen Messer fuchtelnd durch die Innenstadt, tötete eine Frau, verletzte eine andere schwer – bis mutige Passanten ihn stoppen konnten. Videos zeigen, wie ein Mann in Sydney mit einem großen Messer bewaffnet auf ein Auto springt …