petermetzinger.com
Wie die Digitalisierung die Menschlichkeit fördert und das Staatswesen fordert -
Kurz nachdem wir 2015 nach Dietikon gezogen waren, wurde mir schnell klar, dass ich mich hier zum ersten Mal seit 1983 wirklich zuhause fühle. Da lag es nahe, dass ich die Anfrage, Präsident des Quartiervereins Limmatfeld zu werden, annahm, denn wo man sich zuhause fühlt, engagiert man sich auch gerne. (Ich zumindest.) Und als die … Wie die Digitalisierung die Menschlichkeit fördert und das Staatswesen fordert weiterlesen →