oradabiseyyok.com
22:24
Oft denk ich auf der Alltagsreise der Nacht, und daß ein Traum mir frommt, der mir mit Lippen, kühl und leise, die schwüle Stirne küssen kommt. Dann sehn ich mich, die Sterne glänzen zu sehn. &#821…