newzs.de
Gericht hält Glyphosat-Schadenersatz für zu hoch
Gute Nachrichten für Bayer: Zwei Milliarden Dollar für ein Ehepaar seien zu viel, stellte ein Gericht fest. Womöglich wird der Fall nun komplett neu verhandelt. Quelle: FAZ.NET