newzs.de
Bundesregierung geht gegen Firma des angeblichen Hintermannes vor
Ein Wiener mit einer Sicherheitsfirma in München soll an der Anbahnung des folgenreichen Treffens auf Ibiza beteiligt gewesen sein. Auf der Website des Unternehmens hieß es zuletzt noch, man betrei…