newzs.de
Chinas Starbucks-Rivale Luckin will an die Börse
Der chinesische Starbucks-Mitbewerber Luckin Coffee plant den Börsengang in New York. Das Unternehmen hat große Pläne und will allein dieses Jahr 2500 Filialen eröffnen. Quelle: FAZ.NET