miseencinema.wordpress.com
Die Werckmeisterschen Harmonien
Wenn jemand einen Film dreht, der eine Laufzeit von gut 145 Minuten aufweist und in nur 39 lange Sequenzen unterteilt ist, klingt das zunächst einmal recht anstrengend. Nun, leichte Kost ist Béla T…