midrange.de
Experten empfehlen proaktives Vorgehen | MIDRANGE
In vielen kleinen und mittleren Unternehmen (KUMs) ist der Schutz der IT-Infrastruktur nicht in ausreichendem Maße entwickelt, häufig mangels finanzieller Mittel und qualifizierten Personals. Doch die Gefährdungslage ist hoch. Mit proaktivem Vorgehen, Lösungen zum Schutz vor Malware und für Identitätsmanagement können Mittelständler kriminelle Angreifer abwehren und ihre Daten sichern. Zielgerichtete Attacken (Advanced Persistent Threat, kurz …