midrange.de
Doch wie geht es weiter? | MIDRANGE
Mit dieser Ausgangsfrage beschäftigte sich Roman Erny, Geschäftsführer der Willy Erny AG aus Wiesendangen in der Schweiz. Seine Idealvorstellung: die bewährte /36-Software weiternutzen, um wichtige Wettbewerbsvorteile zu bewahren. Zudem gilt es neue Anforderungen wie z.B. smarte UIs, optimierte Kundeninformation sowie Integration umsetzen und gleichzeitig das Generationsproblem in der Softwareentwicklung deutlich zu reduzieren. Seine Lösung: iNow …