mercatorjazz.de
Michel Benita Quartett
Mit dem Quartett des französischen Bassisten Michel Benita, Jahrgang 1954, endet das MercatorJazz-Jahr 2020. Gebürtig in Algier, zog Benita im Alter von fünf Jahren mit seinen Eltern nach Frankreich. Er begann an der Musikakademie von Montpellier zunächst mit dem Studium der Gitarre, dann Bass, wo er Unterricht bei