leitnerelisabeth.com
Rezension: Autobiographie eines Yogi
Bei meiner Yogalehrer-Ausbildung war dieses 600-Seiten Werk Pflichtlektüre. Ganz ehrlich: freiwillig hätte ich nie zu diesem Buch gegriffen. Eines gleich vorweg: man muss sich darauf einlassen. Das…