lebendige-gemeinde.de
Respekt und solidarisches Miteinander gefordert Delegierte des Evangelischen Jugendwerks verabschieden Wahlaufruf
STUTTGART/LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Vor dem Hintergrund des 175. Geburtstags des CVJM verabschiedete die Delegiertenversammlung des Evangelischen Jugendwerks in Württenberg (EJW) am vergangenen Samstag einen Wahlaufruf zu Kommunal- und Europawahl. „Angesichts gesellschaft-licher Spaltung, parteipolitischer Agitation und dem Schüren von Ängsten und Fremdenhass bekennen wir uns zur Menschenfreundlichkeit des Evangeliums. Auf dieser Basis rufen wir alle Wählerinnen und