kreuzfahrttester.com
Costa Smeralda kommt später
Costa-Crociere-Präsident Neil Palomba kommentiert die Nachricht so: "Leider braucht die Meyer Turku Werft mehr Zeit, um sicherzustellen, dass die Costa Smeralda unseren Erwartungen und denen der Gäste entspricht. Wir bedauern diese Verspätung sehr und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die allen unseren Gästen entstehen, die bereits eine Kreuzfahrt auf der Costa Smeralda vor dem 30. November gebucht haben."