kojeklose.com
PASSAGE 2013 – 2018 | KOJE KLOSE
Die Passage ist ausweglos. Da muss man durch. Schritt für Schritt zur Prozesskompetenz. Es gibt nur einen Weg. Nach vorn - oder zurück. Den Dingen ihren wahren Charakter geben - ihren Warencharakter nehmen. Dort, wo die Dinge nur Dinge sind, ist der Ort, mein Paradies. Die Passage ist ausweglos. Da muss man durch. Auch hier im Mozarteum, im Konservatorium muss man durchs Das Zimmer durch, will man zur Direktion oder ins ÖH-Büro, zum Faistauersaal oder in den Computerraum hinauf oder durch zum Servicepoint. Der Durchgang zur Dreifaltigkeitsgasse ist versperrt, das ehemalige Palastportal nicht passierbar, die vorbeifahrenden Autos jedoch im Ausschnitt von innen erkennbar durch die Transparenttür, die dazwischen liegt und von außen ebenso als Auslagedisplay wie die gegenüberliegenden Auslagevitrinen der Geschäfte fungiert; darunter Haus 18 samt eingelegter Kunstauslage im Hauseingang. Das Zimmer ist einseitig verschlossen, doch transparent und durchlässig und passierbar.