janbleckwedel.com
Das Tor zur Hölle bleibt offen
Ein Jahr nach 9/11, Sommer 2002. Ein Cafe in Boston. Nebenan diskutieren zwei Amerikaner leidenschaftlich