jakira.de
alabasterwerkstatt volterra
Limitierter Abzug (5 Stück) Epson Digigraphie® ist ein Gütesiegel für höchste Qualität im Bereich Fine-Art-Druck. Die Digigraphie® ist das derzeit einzige Verfahren, das Kunstschaffenden und Sammlern Qualität und Authentizität von Fotografie- und Fine-Art-Drucken garantiert. Mittels einem sehr speziellen Verfahrens wird aus einer Vielzahl von Einzelfotografien (meist mehr als 50) eine Gesamtkomposition erarbeitet um den Raumeindruck ganz besonders zu steigern. Hier verkehren sich Perspektiven,rücken Raumeindrücke in eine Fläche zusammen, verschmelzen Bilder zu Gebilden, die alles sein wollen, nur eins nicht: Souvenir mit Wiedererkennungswert, Spiegel für Bekanntes und Vertrautes. Dabei sind die Ausgangspunkte der „Bildräume“ reale Örtlichkeiten - sakrale Räume, Museen, Akademien, Naturszenarien - begehbar, wie es sich für eine dreidimensionale Welt gehört Um ein reines ästhetisches Spiel ist es dem Künstler jedoch nicht zu tun. Klaus Nerlichs „Bildräume“ hinterfragen die Selbstverständlichkeit des Blicks, der das Gesehene zu einem vermeintlich objektiv Gegebenen erklärt. Das Ding an sich wird als Konstrukt entlarvt, dessen konstruktiver Charakter lediglich durch Höchstleistungen unseres Gehirns in Vergessenheit geraten ist. Wer sieht, der sieht immer schon ein Bild. Und wer einen künstlerischen Bildraum betritt, der sieht dieses Bild erneut gebrochen durch das Auge des Künstlers und durch das Medium, das er gewählt hat.